Willkommen

Jede Begegnung ist ein neuer Anfang – Beziehung beginnt im jedem Augenblick neu

Jede Begegnung kann eine heilige Begegnung sein, kann eine neue Chance in sich bergen. Dies mit Hilfe meiner Pferde spürbar, erlebbar und bewusst zu machen, sehe ich als den Kern meiner Arbeit. Gemeinsam mit den Tieren auf unserem Hof schaffe ich einen Raum, um Menschen tief zu berühren, nachhaltig positiv zu stärken und Bewusstsein zu schaffen für die Welt, die Natur, für alle Lebewesen und dadurch auch für das eigene Selbst. (...mehr)
parallax background
Die Gedanken, die Ideen, die mich antreiben, beflügeln, in Bewegung setzen, sind geprägt von dem Wunsch, das Verstehen der verschiedenen Lebewesen untereinander zu fördern. Menschen anzuregen, genau hin zu schauen, den Blick zu schärfen, die Ohren zu spitzen, sich hinein zu fühlen und ihr Herz zu öffnen, im Umgang und im Zusammensein mit den Tieren. Ich weiß, mit einem größeren Verständnis für die Ideen, Anschauungen und Gefühle der Tiere entsteht mehr Raum für eine innige Beziehung zu einander. In einer Beziehung, die auf Vertrauen, gegenseitigem Respekt, Achtung voreinander und absoluter Annahme des Gegenübers aufbaut, wächst eine ehrliche und wirkliche Freundschaft und der, oftmals auf beiden Seiten, von Angst geprägter Positionskampf wird unnötig.
Tiere bringen uns der Natur wieder näher, vor allem auch unserer eigenen, etwas natürliches, Natürlichkeit fern von Technik, Erfolgsdruck und Konsum kann entstehen. Lassen wir uns darauf ein, unsere und die Bedürfnisse anderer Lebewesen wahrzunehmen und zu respektieren! So können Menschen und Tiere Lebensfreude im Hier und Jetzt wieder finden!